Steve Maxwell Trainingsvideo

Negativtraining

Steve Maxwell teilt mit uns einen sehr interessanten Trainingsansatz. Je komplexer ein Trainingsprogramm ist, desto schwieriger ist die korrekte Durchführung. Je umfassender ein Training ist, desto höher ist die Abbrech-Rate.

Steve hält das Timing für die Übungen deshalb einfach. Jeder Muskel benötigt eine unterschiedliche TUT (time under tension) um einen optimalen Reiz zu setzen. Das langsame Negativtraining hat zudem noch einen hormonellen Vorteil den Steve im gesamten Video erläutert. Abonniere unseren Newsletter auf der Startseite um das gesamte Video zu erhalten.

Haben Sie Fragen?

Nachricht senden

+49 7732 823 10 80

Der Weg zu uns

Über uns

×